Fast alle Produkte sind mit einem OVP versehen.

AGBs

  1. Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen und Verträge zwischen PlayersTec (nachfolgend “Verkäufer”) und den Kunden (nachfolgend “Käufer”) über den Online-Shop “PlayersTec”. Abweichende Bedingungen des Käufers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

  2. Vertragsabschluss 2.1 Der Vertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer kommt zustande, wenn der Käufer eine Bestellung über den Online-Shop aufgibt und der Verkäufer diese Bestellung durch eine Bestätigung per E-Mail annimmt. 2.2 Der Käufer ist verpflichtet, wahrheitsgemäße und vollständige Angaben bei der Bestellung zu machen. Änderungen der Bestelldaten sind dem Verkäufer unverzüglich mitzuteilen.

  3. Preise und Zahlungsbedingungen 3.1 Die angegebenen Preise im Online-Shop verstehen sich in Euro und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. 3.2 Der Käufer kann die bestellten Produkte per Vorkasse, Kreditkarte, PayPal oder anderen im Online-Shop angebotenen Zahlungsmethoden bezahlen. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, einzelne Zahlungsmethoden auszuschließen. 3.3 Der Kaufpreis ist sofort zur Zahlung fällig.

  4. Lieferung 4.1 Der Verkäufer wird die bestellten Produkte an die vom Käufer angegebene Lieferadresse versenden. 4.2 Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-5 Werktage ab Zahlungseingang, sofern nicht anders angegeben. 4.3 Der Verkäufer haftet nicht für Lieferverzögerungen, die durch höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse verursacht werden.

  5. Rückgaberecht 5.1 Der Käufer hat das Recht, die gelieferten Produkte innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt ohne Angabe von Gründen zurückzusenden. 5.2 Zur Ausübung des Rückgaberechts muss der Käufer den Verkäufer schriftlich per E-Mail oder postalisch über seinen Widerruf informieren. 5.3 Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 5.4 Der Verkäufer erstattet dem Käufer den gezahlten Kaufpreis einschließlich der Versandkosten für die ursprüngliche Lieferung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der zurückgesandten Produkte.

  6. Gewährleistung und Haftung 6.1 Der Verkäufer gewährleistet, dass die gelieferten Produkte frei von Mängeln sind. 6.2 Der Käufer ist verpflichtet, die gelieferten Produkte unverzüglich nach Erhalt auf offensichtliche Mängel zu überprüfen und dem Verkäufer etwaige Mängel schriftlich mitzuteilen. 6.3 Die Haftung des Verkäufers für Schäden, die nicht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten beruhen, ist ausgeschlossen, soweit gesetzlich zulässig.

  7. Datenschutz Der Verkäufer erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten des Käufers nur im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung erforderlich ist.

  8. Schlussbestimmungen 8.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. 8.2 Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist der Sitz des Verkäufers, sofern der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner